Die Messen vor dem neuen Jahr


Am 29. und am 30. Dezember fanden in der Markuskirche zwei Messen statt. Am Sonntag nach der Liturgie hielt Vater Georgij (Kobro) gemeinsam mit den Gemeindemitgliedern die Neujahrsandacht. Es gibt die Tradition, dass die Gläubigen Gott für das «vergangene Jahr» danken und Ihn um Hilfe für das nächste Jahr bitten.