Russisch-serbische Liturgie

Am dritten April 2016 fand in der altkatholischen Kirche in Klagenfurt die erste russisch-serbische Messe statt, bei der Vater Viktor und Vater Ljubomir dienten. Zwei Geistliche, zwei Chöre, zwei Predigten… Wer wollte, konnte beichten und die Kommunion empfangen. Nach dem Gottesdienst wurden bei einem gemeinsamen Essen, bei dem Fastenspeisen serviert wurden, aktuelle Probleme und Pläne für die Zukunft erörtert, Pläne, die mit Gottes Hilfe allmählich verwirklicht werden.